Tore, Tore, Tore … Funinio-Sommer-Cup in Wurzen

Nach insgesamt 96 Spielminuten ist den Jungs die Erschöpfung ins Gesicht geschrieben.

Am letzten Ferienwochenende hieß es für unsere F- und E-Junioren „Auf nach Wurzen!“. Der ATSV „Frisch Auf“ Wurzen hatte zum Funinio-Sommer-Cup geladen.
Bei dieser Spielform wird im 3 gegen 3 auf 4 kleine Tore gespielt und nach jedem Tor gewechselt. Ziel war es, allen Spielern viele Ballkontakte und auch Erfolgserlebnisse vor den gegnerischen Toren zu ermöglichen. DIeses Ziel wurde letzten Endes auch erreicht.
Am Samstag waren unsere F-Junioren am Start und erkämpften den 8. Platz. Insgesamt konnten 16 Tore erzielt werden.
Die Ergebnisse im Einzelnen könnt Ihr auf meinturnierplan.de ansehen.
Die E-Junioren reisten am Sonntag mit 2 Mannschaften an und konnten den 5. und 6. Platz für sich verbuchen. Insgesamt wurden 59 Tore erzielt.
Auch hier gibt es die Einzelergebnisse auf meinturnierplan.de.
Vielen Dank an alle Mitstreiter und an die Unterstützer am Spielfeldrand.
Ein besonderer Dank geht auch an die Organisatoren und Helfer dieses perfekt durchorganisierten Turnieres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.