Nachwuchsarbeit beim SVZ jetzt auch im Schiedsrichterwesen – oder: Neue Schiedsrichter braucht das Land

Am vergangenen Wochenende begannen unsere drei neuen Schiedsrichteranwärter des SV Zschepplin die Online-Ausbildung zum Schiedsrichter im neuen Vereinsraum unserer Turnhalle. Unterstützung erhielten sie von Anwärtern der SG Pehritzsch, mit denen sie den Ausführungen unseres Schiedsrichterobmanns Christian Eckhardt lauschten. Ihm war es wichtig, die ersten Fußballregeln im Klein- und Großfeld zu vermitteln und dem Nachwuchs wichtige, grundlegende Schiedsrichtertugenden näher zu bringen. Wir wünschen unseren zukünftigen Vereinsschiedsrichtern auf diesem Wege viel Spaß bei der Ausbildung und viel Erfolg bei der bereits in wenigen Wochen anstehenden Prüfung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.