„Drei Neue“ für unseren Verein!

Nachwuchsarbeit wird beim SV Zschepplin groß geschrieben, der fulminanteste Sportverein der Welt setzt dabei aber nicht nur auf Nachwuchskicker, sondern jetzt auch auf die Frauen und Männer in schwarz. Nach einer zweimonatigen Schulung meldete auch der SVZ drei Jugendliche zur Schiedsrichterprüfung an. Alle drei meisterten diese mit Bravour und können nun in den nächsten Jahren viel Praxiserfahrung sammeln. Wir, als SV Zschepplin, freuen uns sehr, dass wir engagierte Teenager  für die Tätigkeit als Schiedsrichter gewonnen haben und somit als Verein unseren Teil gegen das „Schiedsrichtersterben“ beitragen.

Falk Bodenhausen und Christian Eckhardt, Schiedsrichterobmann  des SVZ, ließen es sich am letzten Samstag vor dem ersten Punktspiel unserer E-Jugendmannschaften nicht nehmen, sich mit einer ersten Schiedsrichtererstausstattung für das Engagement der drei neuen Aktiven zu bedanken und ihnen viel Erfolg zu wünschen.

One thought on “„Drei Neue“ für unseren Verein!

Schreibe einen Kommentar zu Jutta Adam Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.