top of page

Familiensportfest


Familien I Mitmach I Sport I Fest

Viel Schweiß, Nerven und Energie haben die Organisatoren des SV Zschepplin in das große MitmachWochenende investiert. Die Belohnung für das Team waren zahlreiche Besucher, Sportler und Neugierige. Hier wurden jedem etwas geboten, ob Tombola, Dart, Fitnesskurse, Skat oder Spielstraße mit Hüpfburg für Kinder.
Der Verein hatte viele tolle Aktionen vorbereitet und eröffnete nach anstrengenden Umbaumaßnahmen sowohl die Multifunktionsarena als auch den neuen Beachplatz.


Auf eine gelungene Veranstaltung, kann der SV Zschepplin zurückblicken. Das 3-tägige SPORTFEST Ende August (25.08.-27.08.23) lockte, mit seinem vielfältigen Programm, jung und alt auf den Sportplatz. Auch wenn der Start am Freitag abenteuerlich war und das Unwetter den Veranstaltern ein wenig Kopfweh bereitet hat.



Das laufende Jugendturnier musste leider abgebrochen werden und das Fest stand kurz still. Nach einem verkürzten Programm, eröffnete die FrauenFitnessCrew des SV Zschepplin tänzerisch und choreografisch den Sportlerball mit einer Premiere und legte einen tollen Auftritt hin. Da steppte wortwörtlich das Partyzelt. Anschließend wurden die nassen Füße trocken getanzt.

Auch der Sportvorstand wurde in die Pflicht genommen und zu einer Fitnesschallenge herausgefordert. Samstag und Sonntag lief alles nach Plan und das Wetter war bombastisch. Erfolgreiche Turniere im Fußball, Beachvolleyball, Dart & Skat wurden mit viel Spaß und Körpereinsatz durchgeführt, der Auftritt der "Wilden Hula Girls" brachte Schwung in den Samstagnachmittag. Die Hüpfburg und das große Fußballdart waren die absoluten Kindermagneten. Mit Freude wurde auch wahrgenommen, dass die offenen Fitnesskurse übers Wochenende auf der Arena gut angenommen wurden und somit auch für Einzelsportler und Fitnessfreunde ein abwechslungsreiches Programm umgesetzt wurde. Alles in allem ein umfangreiches und vielfältiges FamilienSportFest mit Wiederholungspotential.



18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page